SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.

ifs Pressemeldung

Röthis, den 12. Dezember 2007

30 Jahre ifs Beratungsstelle in Bludenz

Über 20.000 Menschen fanden in den vergangenen 30 Jahren bei der ifs Beratungsstelle in Bludenz Rat und Hilfe bei Krisen, Nöten und Ängsten. Im Herbst 1977 eröffnete das ifs in der Hermann-Sander-Straße in Bludenz seine Beratungsstelle, um den Menschen des Bezirkes Bludenz weiter zu helfen. In der Zwischenzeit stehen 10 Fachpersonen und 6 KonsulentInnen den Klienten zur Verfügung.

Erziehungsberatung, Erwachsenen-, Ehe- und Paarberatung sowie Familienplanung, Psychotherapie, Sozialarbeit, Schuldenberatung und Servicestelle für Menschen mit Behinderungen sind die Schwerpunkte der Arbeit. Weiters kam auch das Angebot der muttersprachlichen Beratung (türkisch und serbo-kroatisch) für in Vorarlberg lebende Migranten. Wirtschaftliche und soziale Bedürfnisse der Migrantinnen machten dies notwendig.

Mit zunehmender Bekanntheit der ifs Beratungsstelle und der wachsenden Nachfrage wurde es notwendig, neue Räumlichkeiten im Innovationszentrum in der Bludenzer Klarenbrunnstrasse zu beziehen.
 
Die ifs Beratungsstelle verfügt heute über ein breites, fachlich qualifiziertes Beratungs- und Therapieangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Fragen sozialer und seelischer Gesundheit.

Darüberhinaus informieren und beraten wir auch zu finanziellen Fragen, Beihilfen- und Förderungsmöglichkeiten und vermitteln zu den Angeboten anderer sozialer Einrichtungen innerhalb und außerhalb des Institut für Sozialdienste.

Eine Fachperson ist von MO-FR, von 8.00-12.00 und 13.00-17.00 Uhr persönlich oder telefonisch – ohne vorherige Anmeldung- zu erreichen.

Bei einer kleinen Feier wurde auf das 30-jährige Bestehen angestoßen. Mit dabei waren u.a. ifs Geschäftsführer Dr. Stefan Allgäuer, der Gerichtsvorsteher des Bezirksgerichtes Bludenz Dr. Erich Mayer, Peter Kuster und Erwin Neyer von der Bezirkshauptmannschaft Bludenz, die Rechtsanwälte Dr. Eva Schneider, Dr. Bernd und Hans Widerin. Auch mehere Beratungslehrer, wie Cornelia Caldonazzi und Herbert Fink waren mit dabei. Die Leiterin der ifs Beratungsstelle Carla Rudigier konnte auch viele Nachbarn vom Innovationszentrum begrüßen.

Türschild

Schriftgröße

Zurück zu Pressemeldungen 2007.


Fact-Box

ifs Beratungsstelle Bludenz
Innovationszentrum BLUDENZ
Klarenbrunnstraße 12
6700 Bludenz

Tel.: 05552/62303-0
Fax: 05552/75902-20
» E-Mail.