SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.
ifs Gewaltschutz

ifs Opferschutz

Gewalt kommt in allen sozialen Schichten, in allen Nationalitäten und Religionen, allen Familienverhältnissen und in jedem Alter vor. Gewalt tritt unabhängig vom Einkommen, Bildungsstand und vom gesellschaftlichen Status auf. Das typische Opfer gibt es ebenso wenig wie den typischen Täter. Fest steht:

Es gibt keine Rechtfertigung für Gewalt!

Um Gewalt wirksam hintanzuhalten haben wir spezifische Angebote.


» ifs Opferschutz.

» ifs FrauennotWohnung.

» ifs Gewaltschutzstelle.

» ifs Prozessbegleitung.

» ifs Kinderschutz.


Damit treten wir für die Rechte von Opfern ein und bietet diesen Hilfe und Unterstützung an.


Zugleich unterstützen wir Täter darin, ihr Verhalten zu ändern und aus dem Gewaltkreislauf auszubrechen. Das geschieht im Bereich:

» ifs Gewaltberatung.

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße