1

Aus dem Inhalt

Das Gespräch
in dieser Ausgabe mit der Leiterin der IfS-Beratungsstelle Bludenz,
Carla Rudigier zum breiten Thema „Hilfe zur Selbsthilfe“,
ab Seite 3

Impressum und „Offenlegung gem. § 25 Mediengesetz:

Herausgeber, Verleger und
Eigentümer: Institut für Sozialdienste, Schedlerstraße 10, A6900 Bregenz
Redaktion: Franz Abbrederis, Tel. 0043+5574/45187,
Fax 05574/45187-21
e-mail: ifs@ifs.at
Fotos: Nikolaus Walter
und F. Abbrederis
Gestaltung: Team A5,
Schwefel 81, 6850 Dornbirn
Druck: Ing. Alois Kaindl,
6800 Feldkirch

Die „IfS-Information“ ist das Informationsblatt des Institut für Sozialdienste Gemeinnützige GmbH. Das IfS ist überparteilich und religiös neutral. Geschäftsführer: Dr. Stefan Allgäuer. Obmann des Dachvereines: Gerhard Köhlmeier, Hard. Die Zeitschrift „IfS-Information“ ist eine Sammlung von Informationen über sozialpolitische Themen und die Arbeit des Institut für Sozialdienste.
Hilfe zur Selbsthilfe
Nicole, eine Jugendliche nimmt zum Hauptthema dieser IfS-Information Stellung. Sie beschreibt darin sehr offen ihren
bisherigen Lebensweg und ihre Erfahrung in einer ambulant betreuten Wohnung des Institut für Sozialdienste, Seite 8
25 Jahre IfS-Beratungsstelle Feldkirch – ein Kurzbericht, Seite 12
Gewalt in der Familie
- ein vielverdrängtes Tabu-Thema. Wir stellen eine Aktion vor,
die unter dem Titel „Einmischen statt Wegschauen“ läuft. Seite 15

Buchtipps für interessante Bücher

Das neue Eherecht
betont partnerschaftliche Lebensgestaltung.
Die wesentlichen Punkte daraus lesen Sie auf, Seite 18

Ups? Let`s play about sex ....
Ein neues Vorarlberger Spiel zu den Themen Liebe, Sex, Verhütung und
Partnerschaft wurde kreiert. Erstmals können Sie dies näher kennenlernen – auf Seite 20

„Fragen unseres Daseins“
Das neue Programm der Vortragsreihe „Fragen unseres Daseins“,
die vom ORF und dem IfS gemeinsam organisiert wird.

nächste Seite zurück