Infokl picture

5 Jahre „Supervision und Coaching“

links im Bild Barbara Krämer, rechts Brigitte Elsensohn;
Eine besondere Einrichtung wurde vor fünf Jahren in Bregenz gegründet. Sie nennt sich „Supervision und Coaching“ und ist ein Angebot des Institut für Sozialdienste.

Supervision stellt den Menschen mit seiner Arbeit in den Mittelpunkt und ist ein Ort der Ruhe und Verschwiegenheit. Es geht vor allem darum, Reflexionen zu unterstützen, neue Sichtweisen zu entdecken und möglichst neues Handeln zu fördern. Supervision und Coaching ist also eine arbeitsfeldbezogene und aufbauorientierte Unterstützung für MitarbeiterInnen und Führungskräfte, die professionell oder ehrenamtlich arbeiten.

Mitarbeiterinnen in diesem Team sind Barbara Krämer und Brigitte Elsensohn. In den vergangenen fünf Jahren wurden vor allem Einzel- und Teamsupervisionen durchgeführt. Immer mehr ist auch Coaching für Führungskräfte ein Schwerpunkt der Tätigkeit.

Auch Moderation von Planungs- und Klausurtagungen sowie Projektbegleitungen sind Themen dieses Angebotes.

Supervision und Coaching,
Jahnstraße 20, 6900 Bregenz,
Telefon: 05574/52767


Mädchen sind kreativ

Tolle Werke entstanden anläßlich der Mädchen-Kreativtage bei der IfS-Jugendberatungsstelle Mühletor in Feldkirch. Unser Foto zeigt beispielhaft eine tolle Glasplatte, die von einem 15-jährigen Mädchen produziert wurde.


Video-Film zum EU-Projekt „Spagat“

Das IfS-Projekt „Spagat“ bei dem schwerbehinderte Jugendliche eine berufliche Integration erfahren, ist auf einem Video dokumentiert worden. Am Beispiel von Sabine wird dieser Versuch dargestellt.

Dieses Dokumentations-Video kann beim IfS Dornbirn, Frau Stefanzl
(Tel. 05572/21331) ausgeliehen werden.


Neu: IfS-Sprechstunden im Kleinwalsertal

Das Institut für Sozialdienste bietet Menschen in Krisen und sozialen Problemen Hilfe an. Erstmals bietet das Institut für Sozialdienste auch für die Region Kleinwalsertal regelmässige Sprechstunden, durchgeführt von Diplom-Sozialarbeiterin Andrea Trappel-Pasi, an. Diese finden jeweils am dritten Mittwoch jeden Monats im Gemeindeamt in Riezlern statt.
Zeit: durchgehend 9.00 – 15.00 Uhr.

Inhaltlich: Scheidungs- und Konfliktberatung, Schuldenberatung;

Weitere MitarbeiterInnen:

Mag. Wolfgang Burgstaller, Psychotherapeut, Termine nach telefonischer Vereinbarung, Tel.: 0049/8322/7482.

Christine Konic, Durchführung heilpädagogischer Spielgruppen, Termine nach telefonischer Vereinbarung,
Tel.: 0664/2003059.

Die Beratungen sind kostenlos und erfolgen anonym. Die BeraterInnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.