SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.
ifs Jugendberatung Mühletor

ifs Streetwork Mühletor

Jugendliche stellen während des Heranwachsens immer wieder ihre familiären Beziehungen in Frage.

Sie suchen nach neuen Formen von Gemeinschaft und des Zusammenlebens. Dieser Ablösungsprozess ist für die Eltern schwierig und stellt auch sie vor neue Anforderungen.

Die JugendberaterInnen verstehen sich als Partner für Jugendliche, ihre Eltern und Familien. Sie informieren über alle Fragen, die Jugendliche interessieren und bieten Einzelnen oder Familien Gespräche an, in denen die gemeinsamen Probleme betrachtet und gelöst werden können.

Streetwork

Die Streetworker arbeiten im Bereich Bludenz-Feldkirch mit Jugendlichen, die mit herkömmlichen Einrichtungen nicht erfasst werden.

ifs Pflichtschulabschluss Mühletor

Pflichtschulabschluss Mühletor

Gründe gibt es viele, warum die Pflichtschule während der Regelschulzeit nicht abgeschlossen wurde. Mehr Gründe gibt es, diesen Abschluss jetzt nachzuholen.

Der Pflichtschulabschluss ermöglicht den Zugang zu berufsbildenden mittleren Schulen (HASCH, Fachschulen), allgemeinbildenden höheren (AHS) und berufsbildenden höheren Schulen (HAK, HTL). Auch bei der Lehrstellensuche ist ein Pflichtschulabschluss oftmals für zukünftige Arbeitgeber Voraussetzung.

Mit 6 Teilprüfungen zum Pflichtschulabschluss

Kursmodule

Clearing:

  • Einzelgespräch und Beratung
  • Einführungsphase (Unterricht)
  • Lernstilanalyse
  • Erstellung eines individuellen Kursplans

Pflichtfächer:

  • Englisch – Globalität und Transkulturalität
  • Deutsch – Kommunikation und Gesellschaft
  • Mathematik
  • Berufsorientierung

 

Mögliche Wahlfächer:

  • Kreativität & Gestaltung
  • Gesundheit & Soziales
  • Natur & Technik

Zwei Wahlfächer müssen gewählt werden.

 

Kursdauer:

  • 3 Semester

Kursorte:

  • Feldkirch
  • Götzis

Kurszeiten:

  • 4-5 Unterrichtstage/ Woche
  • 4-6 Unterrichtseinheiten/ Tag
  • Ca. 10 Projekttage




Kurskosten:

  • Unterrichtsmaterialien (Schreibmaterial, usw.)
  • Exkursionen (Eintritte, Zugfahrt, usw.)
  • Die restlichen Kurskosten werden von der Initiative Erwachsenbildung übernommen.

Aufnahmekriterien:

  • Kein Hauptschul- oder Mittelschulabschluss
  • Kein höherwertiges positives Zeugnis wie z.B. Polytechnische Schule, HASCH, Berufsschule
  • 16 Jahre bei der Absolvierung der ersten Teilprüfung
  • Gute Deutschkenntnisse

 



Anrechnung von Prüfungsmodulen

Bei bereits positiver Absolvierung von Fächern der 4. Klasse HS oder Mittelschule besteht die Möglichkeit der Anrechnung.

Ein Projekt in Kooperation mit der Volkshochschule Götzis.

 

Anmeldung & Information

ifs Streetwork Mühletor Feldkirch
Schillerstraße 18
6800 Feldkirch

Tel. 05 1755 565

» E-Mail.

ifs Lehrlingscoaching

ifs Lehrlingscoaching

Die Lehrjahre und die Berufsschule sind für manche Jugendliche nicht immer eine einfache Zeit. Wer Probleme hat – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in seinem persönlichen Umfeld – kann sich mit allen Fragen an das ifs Lehrlingscoaching wenden. Dort stehen ausgebildete Lehrlingscoaches jungen Menschen mit Rat und Tat zur Seite.

ifs Lehrlingscoaching ist ein Projekt, das der steigenden Zahl an Lehrabbrüchen entgegenwirkt und die Wiederaufnahme von Lehrverhältnissen fördert, und hat sich innerhalb kurzer Zeit als wichtige Anlaufstelle für Lehrlinge, Eltern und Unternehmen etabliert. Das Coaching-Angebot stellt einen wichtigen und innovativen Beitrag zur Arbeitsplatzsicherung dar.

Lehrlingscoaching – früh genug Problemlösungen suchen

Wichtig ist, dass Probleme früh erkannt werden und rechtzeitig Hilfe in Anspruch genommen wird. Denn durch frühes Erkennen und Reagieren lassen sich zum einen Probleme im Frühstadium lösen und zum anderen Folgeprobleme vermeiden - ganz nach dem Motto "Prävention ist besser als Reaktion".

Zielgruppe

Das Coaching umfasst die individuelle Beratung und Begleitung von Lehrlingen oder (potentiellen) LehrabbrecherInnen. Aber auch Eltern, BerufsschullehrerInnen und ArbeitgeberInnen können sich Unterstützung bei den ifs BeraterInnen holen.

Unterstützung

Das Lehrlingscoaching unterstützt

  • bei der Aufrechterhaltung des Lehrverhältnisses
  • bei der Wiederaufnahme eines Lehrverhältnisses
  • bei der beruflichen Neuorientierung
  • beim positiven Abschluss des Berufsschuljahres
  • bei der erfolgreichen Absolvierung der Lehrabschlussprüfung


Die Finanzierung übernehmen das Land Vorarlberg und das AMS.

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße

Kontakt und Informationen:

ifs Streetwork Mühletor
Leitung:
Sigrid Hämmerle-Fehr
Schillerstraße 18
6800 Feldkirch
Tel.: (0)5-1755-565
Fax: (0)5-1755-9565
» E-Mail.
» Lageplan.

.
ifs Streetwork Mühletor Bludenz
Bahnhofstraße 19
6700 Bludenz
Tel.: (0)5-1755-567
Fax: (0)5-1755-9567
» E-Mail.
» Lageplan.