SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.
Peter Kopf, Leiter der ifs Schuldenberatung

Wissen Sie wohin Ihr Geld fließt?

Röthis, den 10. August 2012

Mit MoneyManagement haben Sie alles im Blick

Täglich haben wir es mit Rechnungen, Überweisungen oder Abbuchungen zu tun. Dabei die Finanzen im Überblick zu behalten ist nicht immer leicht. Manche Zahlungen sind monatlich zu leisten; andere nur jeden zweiten Monat, quartalsmäßig oder nur einmal im Halbjahr. Weil das alles so kompliziert klingt, bietet die ifs Schuldenberatung ein Programm, das die persönlichen Einnahmen und Ausgaben auf einen Blick präsentiert.

Peter Kopf, Geschäftsführer der ifs Schuldenberatung ergänzt, dass ganz besonders Veränderungen beim Einkommen oder bei den Ausgaben zu einer Überlastung des Haushaltsbudgets führen können.

"Gerade in Zeiten von ständig steigenden Preisen ist die Gefahr, dass das persönliche Budget aus dem Lot gerät, groß", führt Kopf weiter aus. Wenn dann auch noch andere Ereignisse wie Jobverlust, eine Krankheit oder ein Unfall dazu kommen, ist es besonders ratsam, einen genauen Blick auf die Finanzen zu werfen und dem Geld einen klaren Weg zu weisen.

Und auch wer ein Sparziel verfolgt, tut sich mit einer guten Planung leichter und behält damit die Übersicht.

Die ifs Schuldenberatung bietet ein Programm für alle, die sich ohne große Mühe einen Überblick übers eigene Geld verschaffen wollen. Verbessert und mit angepasstem Design finden Sie MoneyManagement hier zum Download.

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße

zurück zu Pressemeldungen. zu Pressemeldungen 2012.


Fact-Box

ifs Schuldenberatung gem GmbH
Mehrerauerstraße 3
A 6900 Bregenz

T +43 (0)5574 46185-0
F +43 (0)5574 46185-25


Wir helfen WEITER.