SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.

ifs Pressemeldung

Röthis, den 12. Dezember 2012

Weihnachtswunschaktion der ifs FrauennotWohnung
das frauenhaus in vorarlberg

Das Frauenhaus Vorarlberg freut sich über die Möglichkeit bei der Weihnachtswunschaktion mitmachen zu können. Wir bieten seit über 20 Jahren Schutz und Zuflucht für Frauen und deren Kinder, die von häuslicher Gewalt betroffen sind.

Unser Haus bietet Platz für 8 Frauen und deren Kinder. In unseren Außenwohnungen haben wir nochmals Platz für insgesamt 4 Frauen und deren Kinder.


Wir würden uns über Gutscheine für Frauen sehr freuen, z.B.

  • Messepark Dornbirn (großes Einkaufszentrum in der Stadt Dornbirn)
  • Bekleidungsgeschäften, wie C&A, H&M, Fussl usw.
  • Drogerien, wie Bipa, DM, Douglas usw.
  • Buchhandlungen
  • Schuhgeschäfte, wie Deichmann, Vögele, Shoe4you, Reno usw.
  • Einrichtungshäusern, wie Kika, Möbelix, Mömax, XXXLutz usw.
  • Friseurgutscheine


Für unsere Kinder wünschen wir uns:

  • Duplo-Steine
  • Gutscheine für Toys R Us
  • Kinogutscheine
  • eine Kletterwand für die Kinder im Bewegungsraum


Geldspenden
Geldspenden können Sie gerne auf das Spendenkonto des Institut für Sozialdienste, Kennwort "ifs FrauennotWohnung" überweisen:

Bankverbindung
Hypo-Bank Bregenz
Kto-Nr. 10255 112
BLZ 58000

UID ATU37166909
IBAN AT80 5800 0000 1025 5112
BIC HYPVAT2B

 
Zusendungen bitte an folgende Adresse:

ifs FrauennotWohnung
Postfach 61
6850 Dornbirn

Kontaktperson: Tanja Kopf

T 05572 / 29304 oder
oder 066460884423

» E-Mail.

Bei Paketsendungen bitte unbedingt vorher mit Frau Kopf in Verbindung setzen.

. zur Aktion "Wunschzettel".

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße

zurück zu Pressemeldungen. zu Pressemeldungen 2012.


Fact-Box


ifs FrauennotWohnung

Postfach 61
A 6850 Dornbirn

Kontaktperson:
Tanja Kopf

T 05572 / 29304
T 0664 / 6088 4423

» E-Mail.


Wir helfen WEITER.