SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.
ifs: Mag. Günter Nägele

ifs Sachwalterschaft unter neuer Leitung

Röthis, den 28. September 2015

Mag. Günter Nägele übernimmt die Leitung der ifs Sachwalterschaft und tritt damit die Nachfolge von Mag. Florian Bachmayr-Heyda an, der zum Landesvolksanwalt gewählt wurde.

Seit Februar 2000 ist der Jurist Günter Nägele in der ifs Sachwalterschaft in Feldkirch beschäftigt. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit und seinem profunden juristischen Wissen gilt er in vielerlei Rechtsfragen schon lange als Ansprechpartner für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bereits im Herbst 2014 übernahm Nägele die neu geschaffene Regionalstellenleitung der Regionalstelle in Feldkirch. So ist mit seiner Bestellung eine große Kontinuität in der Leitung sichergestellt.

In Sachen Mensch
Seit rund 30 Jahren regelt das Sachwalterrecht die gesetzliche Vertretung von Menschen, die aufgrund einer geistigen Behinderung oder psychischen Erkrankung (dazu zählen auch Demenzerkrankungen) nicht (mehr) in der Lage sind, bestimmte Angelegenheiten eigenständig zu erledigen, ohne dabei Gefahr zu laufen, benachteiligt zu werden. Sachwalterinnen und Sachwalter vertreten Betroffene in finanziellen Angelegenheiten und vor Behörden, halten persönlichen Kontakt und kümmern sich bei Bedarf um die soziale Betreuung. Den Auftrag erteilt das jeweilige Bezirksgericht in Form eines Gerichtsbeschlusses, in dem klar festgelegt ist, für welche Bereiche die Vertretung erfolgt.

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße

zurück zu Pressemeldungen. zu Pressemeldungen 2015.


Fact-Box

ifs Sachwalterschaft
Mag. Günter Nägele
Johannitergasse 6
A 6800 Feldkirch

Tel.: (0)5 1755 591
Fax: (0)5 1755 9591

E-Mail: sachwalterschaft@ifs.at.



Wir helfen weiter.