SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.

Trampolin

Kinder aus suchtbelasteten Familien machen oft die Erfahrung, nicht über ihre Situation sprechen zu dürfen. Trampolin bietet einen geschützten Rahmen für Austausch. Das Gruppensetting ermuntert und stärkt Kinder, die Isolation zu überwinden.

Anhand von Geschichten und Rollenspielen werden Erlebnisse bearbeitet, Fragen beantwortet und neue Erfahrungen gemacht.

Dauer: 9 Gruppentermine, je 2 Stunden lang

Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren  

Die Teilnahme an Trampolin ist über den Auftrag der "Unterstützung der Erziehung" (Kinder- und Jugendhilfe) und die Suchtfachstelle der Caritas möglich.

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße