Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Sozialpädagogik allgemeines

ifs Sozialpädagogik

Die ifs Sozialpädagogik mit all den ihr zugeordneten Fachbereichen arbeitet als privater sozialer Dienstleister im Auftrag der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe.

Unterstützung für Jugendliche

Wir bieten Unterstützung für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden und deren persönliche Ressourcen nicht zur Problemlösung ausreichen. Die Wahl des konkreten Angebots, die Intensität und Ausrichtung der Begleitungs- und Betreuungsstruktur ist abhängig von der jeweiligen Situation und Problemstellung.

Unsere allgemeinen Aufgaben

  • mobile, ambulante, teilstationäre und stationäre Betreuung und Begleitung von Jugendlichen, die einer Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen.
  • Beratung bzw. Therapie für Eltern und/oder Obsorgeberechtigte während des Begleitungs- bzw. Betreuungsprozesses

Ziel des Betreuungsprozesses

  • den Verbleib Jugendlicher in deren Familie sicherzustellen oder
  • eine Rückkehr nach einer Unterbringung in einer voll- oder teilstationären Betreuung zu ermöglichen oder
  • eine eigenständige Lebensführung anzuregen und den Weg dorthin zu begleiten.

Voraussetzungen für Jugendliche und Eltern

  • Grundlegende Freiwilligkeit und Bereitschaft des/der Jugendlichen, Hilfe und Unterstützung anzunehmen und in aktiver Form mitzuarbeiten.
  • Bereitschaft der Eltern- und Obsorgeberechtigten, den Begleitungs- und Betreuungsprozess ihrer Jugendlichen in aktiver Form zu unterstützen.

Zugang

Generell besteht in allen Fachbereichen die Möglichkeit, in direkten Informationsgesprächen Auskunft über Details bezüglich spezieller Voraussetzungen und Möglichkeiten der unterschiedlichen Betreuungsarten einzuholen.

  • Anfragen für Informationsgespräche erfolgen über die Leitungen der jeweiligen Fachbereiche.
  • Eine Aufnahme Jugendlicher ist nur nach zuvor erfolgter Abklärung und Zuweisung durch die zuständige Kinder- und Jugendhilfeabteilung möglich.

Kontakt

Sozialpädagogik
Ambulant betreutes Wohnen für Jugendliche (AbW)

Ganahl-Areal

Schießstätte 14

6800 Feldkirch

Flexible intensivpädagogische Betreuung (Flex)

Franz-Michael-Felder-Straße 6

6845 Hohenems

Krisenwohngruppe Kompass

Hämmerlestraße 38

6800 Feldkirch

Nachgehende sozialpädagogische Arbeit (NASA)

Franz-Michael-Felder-Straße 6

6845 Hohenems

Wohngemeinschaft Unterland

Leitung