Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • pr6001

8. Jänner 20151+1=3 – Als Paar in Beziehung bleiben

Das Leben als Paar durchläuft zahlreiche Herausforderungen und Neuerungen. Insbesondere das freudige Ereignis der Geburt des ersten Kindes bedeutet eine große Umstellung, wobei der wohlgeordnete Alltag (vorübergehend) einem zunächst unbekannten Chaos Platz macht. Unterstützung erhalten werdende Eltern durch ein neues Angebot der ifs Familienberatung.

Ein Kind verändert vieles

Mit der Geburt des ersten Kindes verändert sich vieles. Von jetzt auf gleich sind Paare durch ein hilfloses Wesen, unvorhersehbare Geschehnisse und Meinungen von außen bestimmt. Wie ist es aber möglich, als Eltern auch Paar zu bleiben und die eigenen Bedürfnisse sowie die des Partners weiterhin wahrzunehmen?

ifs Familienberatung bietet Unterstützung

Antworten erhalten werdende Eltern im Workshop "1+1=3". Die ifs Familienberatung lädt Paare ein, ihre Bedürfnisse näher kennenzulernen, sich dazu auszutauschen und auf die Bedürfnisse abgestimmte Paar-Vereinbarungen für die Zukunft zu treffen. Dabei erhalten die Workshop-Teilnehmer u.a. Fachwissen zu wertschätzender Kommunikation als Paar und zum Aufbau eines persönlichen Netzwerkes zur Entlastung.

Das Angebot

Es handelt sich um ein aufeinander aufbauendes Angebot, das zwischen Jänner und Herbst 2015 einmal in den Räumlichkeiten der Seminarleiterinnen und zweimal an der ifs Beratungsstelle Feldkirch durchgeführt wird. Das konkrete Datum für den ersten Termin können interessierte Paare individuell mit den Beraterinnen vereinbaren. Anmeldungen sind per E-Mail möglich.


Kontakt

Unternehmenskommunikation

Interpark Focus 40

6832 Röthis