Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Soziale Integration

ifs Soziale Integration

ifs Soziale Integration bietet umfassende und objektive Beratung über Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigung in Vorarlberg.

Für mehr Selbstbestimmung

Wir fördern die persönliche Entwicklung und Selbstbestimmung und stärken Eigenverantwortung und Eigenständigkeit. Durch bedarfsgerechte psychosoziale Begleitung ermöglichen wir eine eigenständige Lebensführung. Gemeinsam mit den Betroffenen und deren Angehörigen bauen wir unterstützende Netzwerke im Umfeld auf.

Unser Angebot richtet sich an

  • Menschen mit körperlicher und/oder kognitiver Beeinträchtigung,
  • Menschen mit chronischen Erkrankungen,
  • deren Angehörige und Bezugspersonen (Eltern, Lehrpersonen, Familienangehörige, Sachwalter und Sachwalterinnen etc.).

Unser Angebot umfasst

  • zielorientierte Begleitung und Beratung
  • Unterstützung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen, in Krisen, nach Unfall, schwerer Erkrankung usw.
  • Unterstützung bei Existenz- und Wohnungssicherung, Informationen über finanzielle Unterstützungs- bzw. Entlastungsmöglichkeiten
  • Informationen im Hinblick auf die berufliche bzw. private Zukunftsgestaltung.
  • gemeinsames Erarbeiten von Perspektiven bezüglich aller Lebensthemen – unter anderem Ausbildungs- bzw. Arbeitsmöglichkeiten.
  • Vermittlung und Organisation von zusätzlichen Dienstleistungen.
  • soziale Beratung für Eltern von Kindern mit Beeinträchtigung bei der Integration in ein bestehendes pädagogisches System (z. B. Kindergarten oder Schule).
  •  Beratung von Eltern über Angebote und Dienstleistungen für Kinder mit Beeinträchtigung

Leitung

Dipl.-Soz-Päd. Werner Kündig