Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Stellenangebot Flex

Offene Stellen

In der ifs Flexiblen intensivpädagogischen Betreuung (Flex) werden Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe beraten und begleitet sowie an der Verbesserung der Beziehung innerhalb des Familiensystems gearbeitet.
Parallel zur Jugendberatung erfolgt eine psychotherapeutisch angeleitete Elternarbeit. Auf Vernetzung mit internen und externen Systempartnern wird viel Wert gelegt. Ab Jänner 2020 sucht das ifs Flex für die Elternarbeit eine/n

PsychotherapeutIn

im Ausmaß von rund 20 Wochenstunden.

Aufgaben

  • Einzelsitzungen, Elterngespräche
  • Durchführung von Familiensitzungen in Zusammenarbeit mit der
    Jugendberatung
  • Gestaltung von Mutter-Tochter/ Vater-Sohn Sitzungen
  • Fallzentrierte Vernetzungsarbeit
  • Fachliche Fallbesprechungen in Coaching- und Fachteams

Anforderungen

  • Psychotherapeutische Ausbildung und mehrjährige einschlägige
    Berufserfahrung
  • Gutes persönliches Zeitmanagement
  • Eigenständige, fachliche Fallarbeit
  • Mobilität und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Kenntnisse der MS Office Produkte

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Einzel- und Gruppenarbeit mit Eltern
  • Fallbesprechung und Fallreflexion in einem erfahrenen, multiprofessionellen Team
  • Fortbildungsbudget/Teamsupervision/Coaching
  • Einstufung laut Kollektivvertrag für private Sozial- und Gesundheitsorganisationen in Vorarlberg, Gehaltsgruppe 7

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Institut für Sozialdienste
Birgit Franzke
Franz-Michael-Felderstr. 6
6845 Hohenems
E-Mail