Unsere Webseite verwendet Cookies ausschließlich zu statistischen Zwecken. Damit wird es uns möglich, unser psychosoziales Hilfs- und Unterstützungs­angebot stetig zu verbessern. Durch Ihre Zustimmung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Stellenangebot Personalverwaltung Normal Lesen

Offene Stellen

Das Institut für Sozialdienste (ifs) ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen mit über 500 Mitarbeitenden. Das ifs unterstützt, hilft und begleitet Menschen in schwierigen psychischen und sozialen Situationen sowie in akuten Lebenskrisen.
Die Personalabteilung versteht sich als einer der ifs-internen Dienstleister für Mitarbeiter:innen und Führungskräfte, damit diese die passenden Rahmenbedingungen für ihre Arbeit mit hilfesuchenden Menschen vorfinden. Aufgrund einer Reorganisation etablieren wir eine zusätzliche Leitungsfunktion für den Bereich Personalverwaltung. Deshalb sucht das ifs ab sofort eine

Leitung Personalverwaltung

Dienstort ist Röthis.

Ihre Aufgaben

  • Operative und fachliche Leitung der Personalverwaltung
  • Steuerung des operativen Tagesgeschäfts, Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs (z. B. Monatsabschluss etc.) und Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen in der Personalverrechnung und -administration
  • Kontinuierliche – digitale – Weiterentwicklung der HR Services und Prozesse zur Sicherstellung eines modernen operativen Personalmanagements
  • Beratung der Führungskräfte und Mitarbeitenden bei arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Leitung sowie Steuerung von Projekten, z. B. Einführung neue Zeiterfassungssoftware
  • Aktive Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft

Ihr Profil

  • Einschlägige, praktische Erfahrung in der Personalverrechnung und -administration
  • Führungserfahrung sowie Interesse an der Mitarbeiter:innenentwicklung und Übernahme von Verantwortung
  • Fundierte arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Optimierung und Digitalisierung von HR Prozessen
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel) und hohe IT Affinität
  • Verbindliche, kommunikationsstarke und empathische Persönlichkeit
  • Hands-on-Mentalität gepaart mit einer strukturierten, analytischen Arbeitsweise und ausgeprägter Lösungsorientierung

Unser Angebot

  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Jahresarbeitszeit, Sabbaticalmöglichkeit
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 7, 1. Dienstjahr € 3.045,-, zuzüglich Leitungszulage

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

ifs Personal
Sabine Pfefferkorn
Interpark Focus 40
6832 Röthis
E-Mail