Unsere Webseite verwendet Cookies ausschließlich zu statistischen Zwecken. Damit wird es uns möglich, unser psychosoziales Hilfs- und Unterstützungs­angebot stetig zu verbessern. Durch Ihre Zustimmung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Stellenangebot Projekt UMF Normal Lesen

Offene Stellen

Im Rahmen eines neuen ifs Projektes werden Jugendliche mit Fluchterfahrung in einer sozialpädagogischen Wohngemeinschaft betreut. Um dieses Projekt in Rankweil aufzubauen und in der Folge umzusetzen, suchen wir ab Oktober 2022 engagierte Fachkräfte, die gerne mit Jugendlichen arbeiten und sich neuen Herausforderungen stellen möchten:

(Sozial-)Pädagog:innen / Sozialarbeiter:innen / Psycholog:innen

im Ausmaß von 30 bis 35 Wochenstunden.

Aufgaben

  • Prozess- und ressourcenorientierte Gruppen- und Einzelfallarbeit mit den Jugendlichen
  • Teamarbeit unter besonderer Berücksichtigung des Primärbetreuungssystems
  • Gestaltung von freizeitpädagogischen Gruppen- und Einzelprojekten
  • Interventionen in Konflikt- und Krisensituationen
  • Kooperation/Vernetzung mit internen Bereichen und externen Systempartner:innen

Anforderungen

  • Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Psychologie, [Sozial-]Pädagogik, Sozialarbeit oder vergleichbare, spezifische Ausbildungen)
  • Einfühlungsvermögen, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Pädagogisches Know-how und praktisches Geschick für das Anleiten von Jugendlichen im Wohngemeinschaftsalltag
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Dienstzeiten (mit Nacht- und Wochenenddiensten)
  • Persönliche Reife und Belastbarkeit sowie hohe Reflexionsfähigkeit

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision, Fort- und Weiterbildung, Jahresarbeitszeit
  • Möglichkeit für Sabbatical
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Sozialleistungen der Firma
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlbergers Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 7, 1. Dienstjahr: € 3.045,00 bei 40 Wochenstunden

Rückfragen zur Stellenausschreibung werden gerne unter 0664/60 88 4152 beantwortet.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an

ifs Kinder-, Jugend- und Familiendienste
Lisa Wentz
Interpark Focus 40
6832 Röthis
E-Mail