Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Stellenangebot Schuldenberatung

Offene Stellen

Die ifs Schuldenberatung bietet Rat und Hilfe im Umgang mit Schulden. Wir erarbeiten gemeinsam mit den Betroffenen und anderen Fachleuten kurz- und langfristige Lösungen. Ziel ist eine geordnete finanzielle Zukunft. Zu unseren Angeboten zählen neben der Schuldenberatung auch Maßnahmen zur Schuldenprävention wie der Finanzführerschein sowie die Budgetberatung und das Betreute Konto. Ab Herbst 2018 sucht die ifs Schuldenberatung für den Dienstort Bregenz

eine Fachbereichsleitung

im Ausmaß von 35 bis 40 Wochenstunden.

Zentrale Aufgaben und Verantwortungen der Leitung

  • Laufende Weiterentwicklung, Pflege und Evaluation der Produkte und Entwicklung von neuen Angeboten
  • Personalauswahl, fachliche und disziplinarische Personalführung, Personalverwaltung
  • Budgetverantwortung
  • Mitarbeit in fachspezifischen Gremien, v.a. bei der österreichischen Dachorganisation ASB Schuldnerberatungen sowie beim Vorarlberger Finanzführerschein
  • Qualitätsmanagement (u. a. laut ISO-Norm)
  • Öffentlichkeitsarbeit, Vertretung des Fachbereichs nach außen, aktive Medienarbeit

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit bzw. der Rechtswissenschaften
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, Leitungserfahrung von Vorteil
  • Fähigkeit und Freude am strategischen Denken, Handeln sowie am konzeptionellen Arbeiten
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, Bereitschaft und Freude in der Öffentlichkeit zu agieren
  • Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse der relevanten Rechtsbereiche (Insolvenzordnung, Exekutionsordnung)
  • Gute Kenntnisse der Soziallandschaft Vorarlbergs
  • Erfahrung und Fähigkeiten im organisatorischen und kaufmännischen Bereich
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle, herausfordernde Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 7, 5. Dienstjahr: € 3.108,00 bei 40 Wochenstunden, zuzüglich Leitungs- und SEG-Zulage

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Institut für Sozialdienste
Mag. Susanne Kraft
Interpark Focus 40
6832 Röthis
E-Mail