Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • 18-11-28 Treffpunkt Familienberatung

Treffpunkt Familienberatung

Zum Workshop "Herausforderungen und Chancen einer Patchwork-Familie" sind Eltern und Kinder eingeladen.

Herausforderungen und Chancen einer Patchwork-Familie

In Patchwork-Familien leben Paare und Kinder, die aus unterschiedlichen Kernfamilien stammen. Die Vielzahl von Personen, Lebensweisen und Einstellungen stellen für Paare und Kinder häufig eine große Herausforderung dar. Andererseits bietet diese Familienkonstellation den Familienmitgliedern auch besondere Chancen.

Im "Treffpunkt Familienberatung" gehen wir der Frage nach, unter welchen Bedingungen das Zusammenleben in einer Patchwork-Familie gelingen kann und woran es eventuell scheitern könnte. Es werden Leitlinien vermittelt, die den Alltag in dieser Familienform erleichtern und bereichern können. In Impulsreferaten wird Wissenswertes über Patchwork-Familien aus psychologischer Perspektive vermittelt. Darüber hinaus laden wir Eltern und Kinder zu einem persönlichen Erfahrungsaustausch ein.

Referentinnen

Mag. rer.nat. Sonja Bilgeri, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin
Mag. Dr. phil. Martina Hubner, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin

Termin

28.11.2018
14:00 bis 17:00 Uhr

Ort

ifs Beratungsstelle Bregenz
St. Anna-Straße 2
6900 Bregenz
Gruppenraum (1. Stock)

Anmeldung

über das Sekretariat der ifs Beratungsstelle Bregenz

Kontakt

Beratungsstelle Bregenz

St.-Anna-Straße 2

6900 Bregenz

Mo – Fr, 8 – 12, 13 – 17 Uhr