Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Soziale Integration

ifs Soziale Integration

Die ifs Soziale Integration bietet Beratung
für Menschen mit Beeinträchtigungen in Vorarlberg.
Hier erfahren sie, welche Unterstützungen es für
Menschen mit Beeinträchtigungen gibt.

Die Beratung bei der ifs Soziale Integration können nur
bestimmte Personen in Anspruch nehmen.

  • Personen mit einer körperlichen Beeinträchtigung.

  • Personen mit einer kognitiven Beeinträchtigung.
    Das ist eine geistige Beeinträchtigung.

  • Personen mit einer chronischen Krankheit.
    Das ist eine Krankheit, die man nicht heilen kann.

  • Angehörige von Personen mit Beeinträchtigungen.

  • Bezugs-Personen, das sind zum Beispiel
    Lehrerinnen oder Lehrer, Sachwalterinnen
    oder Sachwalter oder andere Familien-Mitglieder.


Wir helfen bei der persönlichen Entwicklung.
Wir unterstützen die Selbst-Bestimmung.
Durch eine gute Begleitung wird ein
möglichst selbständiges Leben möglich.
Wir bauen gemeinsam mit den betroffenen Personen
und Angehörigen ein soziales Netz auf.
Dann haben die betroffenen Personen
Menschen um sich, die sie gerne mögen.
Und die sich um sie kümmern.

Das sind unsere Angebote.

  • Wir begleiten und beraten die Person,
    bis ihr Problem gelöst ist.

  • Wir unterstützen und begleiten die Person
    in schwierigen Situationen.
    Zum Beispiel nach einem Unfall,
    oder bei einer schweren Erkrankung,
    oder bei anderen Krisen.

  • Wir informieren die Person über finanzielle Unterstützungen.

  • Wir helfen ihr, dass sie in ihrer Wohnung bleiben kann.

  • Wir helfen ihr, dass sie gut mit ihrem Geld auskommt.

  • Wir arbeiten gemeinsam mit der Person an einer guten Zukunft,
    im beruflichen und im privaten Leben.

  • Wir beraten die Person bei Fragen zu Ausbildung und Arbeit.

  • Wir organisieren notwendige Hilfe und Unterstützung.

  • Wir beraten und unterstützen Eltern
    von Kindern mit Beeinträchtigungen.


Kontakt

Leitung

Dipl.-Soz-Päd. Werner Kündig