Unsere Webseite verwendet Cookies ausschließlich zu statistischen Zwecken. Damit wird es uns möglich, unser psychosoziales Hilfs- und Unterstützungs­angebot stetig zu verbessern. Durch Ihre Zustimmung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Familien-Krisendienst

Familienkrisendienst

Krisen treten häufig dann auf, wenn Behörden und andere Einrichtungen nicht besetzt sind. Mit dem Angebot des Familienkrisendienstes (FKD) gelingt es, Familien außerhalb der Bürozeiten in schwierigen Situationen fachlich kompetent, rasch und effektiv zu unterstützen. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Schutz der Kinder und Jugendlichen.

Zum Schutz der Kinder

Als Teil des Vorarlberger Krisenkonzeptes für Kinder und Jugendliche stellt der FKD eine Leistung der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe dar. Der Familienkrisendienst ist ein Angebot des Ambulanten Familiendienstes des Vorarlberger Kinderdorfs und der ifs Familienarbeit.

Erreichbarkeit

Der Familienkrisendienst ist abends ab 18:00 bis 08:00 Uhr in der Früh und an den Wochenenden durchgehend erreichbar über