Skip to Main Content Skip to footer site mapSkip to search
  • Schrift verkleinern
  • Schrift Standard
  • Schrift vergrössern
  • Kontrast erhöhen
  • Inhalte vorlesen
  • Stellungnahme der ifs Geschäftsführung

17. August 2019Stellungnahme der ifs Geschäftsführung

Das ifs hat im November 2018 einen langjährigen Mitarbeiter entlassen, nachdem finanzielle Unregelmäßigkeiten im Zuge interner Kontrollen (IKS) bekannt wurden. Die Geschäftsführung hat einen Wirtschaftsprüfer beauftragt, das Ausmaß des allfälligen Schadens für das ifs zu erheben. Eine Sachverhaltsdarstellung ist bei der Staatsanwaltschaft eingebracht worden. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Wir ersuchen um Verständnis, dass wir die laufenden Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft in keiner Weise behindern oder konterkarieren wollen und können deshalb derzeit keine weiteren Details bekannt geben.


Kontakt

Unternehmenskommunikation

Julia Kleindinst

Interpark Focus 40

6832 Röthis